Markt

Im Jahr 2014 wurden weltweit 143 Milliarden $ in neue Datencenter investiert. Davon alleine 40 Milliarden $ für Hosting-Infrastruktur wie optische und elektrische Verbindungen (Yole Développement Report 2015). Dies ist erst der Anfang von Advanced Computing und zukünftigen neuen Anwendungen wie Mobile Video, Big Data, Deep Neural Networks und der Vision des Internets der Dinge (IoT). Die Betreiber von Datencentern müssen dementsprechend massiv in ihre Infrastruktur investieren, um den Entwicklungen gerecht zu werden. Gleichzeitig führt dies zu hohen Kosten.

Es ist daher offensichtlich, dass die Anbieter den Kostendruck für die Realisierung der Modernisierung und Erweiterung der Hardware-Infrastruktur an die Lieferanten weitergeben werden. Kostengünstige Lösungen sind in dieser Situation obligatorisch und für den erfolgreichen Markteintritt einer neuen Technologie entscheidend.

Mehr als 72 % des weltweiten IP Datenverkehrs erfolgt während der Kommunikation in und zwischen Datencentern. Die Entwicklung des Marktes ist auf eine immer stärkere Integration und Miniaturisierung (Yole Développement Report 2016) ausgerichtet, die den hohen Bedarf an schnellen und kostengünstigen Verbindungen widerspiegeln. Für die Siliziumphotonik bedeutet dies gewaltige Wachstumschancen. Sicoyas Transceivertechnologie bietet dafür exzellente Voraussetzungen. Derzeit befindet sich die Siliziumphotonik Technologie noch in einem Nischenmarkt. Jedoch liegen die Erwartungen an das kumulierte Marktwachstum in den nächsten Jahren bei 38 %.